impetus, verlag- und projektagentur, mag. susanne vorhoferLogo: Impetus Verlag

Ein Leben reicht, der Mensch zu werden der man ist

HerausgeberIn / AutorIn

DDr. Peter Spatt geboren ist Psychiater, Psychotherapeut, praktischer Arzt und Unternehmensberater. Nach einem Medizinstudium in Wien, Innsbruck und Freiburg folgten ein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Stanford University, Graduate School of Business sowie eine Ausbildung in Psychiatrie und Psychotherapie an der Landesnervenklinik Linz und am Mental Research Institute in Palo Alto, Kalifornien.
Er arbeitete viele Jahre als praktischer Arzt in sämtlichen medizinischen Abteilungen von der Kinderheilkunde bis zur Geriatrie und im Bereich der Psychiatrie. In seiner Funktion als Unternehmensberater war er einige Jahre in Deutschland mit Analysen von Beteiligungsmöglichkeiten beschäftigt und gewann hier tiefe Einblicke in die wechselseitigen Beziehungen von Wirtschaft und Gesellschaft.
Heute arbeitet Peter Spatt sehr erfolgreich als Gerichtsgutachter im Fachbereich Psychiatrie, hält Seminare zu dem Themenbereich einer gelingenden Persönlichkeitsentwicklung und engagiert sich als Vertreter des Sozialliberalismus für eine gerechtere Marktwirtschaft und einen gelingenden europäischen Integrationsprozess.

Publikationstitel

  • Ein Leben reicht, der Mensch zu werden der man ist

Projektanlass / Projektziel

Vermittlung fundierter Erfahrungen als Seelenarzt

  • Themen bewusst machen
  • Sichtachse eines Modells vermitteln
  • Hilfestellungen anbieten

Leistungsbezug über impetus

  • Konzeption
  • Projektkoordination
  • Text- und Konzeptionsregie, Textarrangement
  • Redaktionelle Bearbeitung und Lektorat
  • Publikationscoaching

Weitere Informationen

„Für ein erfüllendes Leben muss man drei große Schritte tun: Man muss die Vergangenheit aufblättern, man muss die Gegenwart anhalten, man muss die Zukunft aufbauen und  erträumen. Für so eine komplizierte Aufgabe braucht man einen weitsichtigen Gefährten. Dieses kraft- und gedankenvolle Buch wird dieser Aufgabe gerecht. Eine Seltenheit. Man muss dem Autor gratulieren.“
Dr. med. univ. Hans Steiner, Professor Emeritus of Psychiatry and Human Development, Stanford University, School of Medicine, Department of Psychiatry and Behavioral Sciences, California, U.S.A.

 „Der Autor schöpft aus jahrzehntelanger Erfahrung und kondensiert seine Einsichten zu einem leicht verständlichen Buch, das einen originellen Weg hin zur Lebensfreude zeigt. Ein gelungenes Buch für ein gelingendes Leben!“
Univ.-Prof. Dr. Bruno Buchberger, Professor für Mathematik, Gründer des Research Institute for Symbolic Computation und Softwarepark Hagenberg, Österreicher des Jahres 2010 im Bereich Forschung

 „Dieses Buch umfasst innerpsychische Prozesse ebenso wie eine bestechende Analyse unserer sozioökonomischen Situation. Ein großer Wurf, der beeindruckt und auch bewegt.“
Univ.-Prof. DDr. Wilfried Schilli, Ehrenvorsitzender „Ärzte der Welt“

 „DDr. Peter Spatt versteht es ausgezeichnet, in verständlicher Sprache die komplexen Grundlagen für psychische Krisen darzustellen und Möglichkeiten für ein gelingendes Leben aufzuzeigen. Dieses Sachbuch wird jeder Interessierte mit Spannung und großem Gewinn lesen.“
Univ.-Prof. Dr. Hartmann Hinterhuber, Department für Psychiatrie und Psychotherapie, Medizinische Universität Innsbruck

Weitere Informationen:

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.einlebenreicht.com